Archive for Category: Neues

DAC6 Reporting – Verschiebung der Umsetzung aufgrund von COVID-19?

Gem. EU-Amtshilferichtlinie müssen grenzüberschreitende Steuergestaltungen ab 1. Juli 2020 innerhalb von 30 Tagen an die Steuerbehörden gemeldet werden. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie hat der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) in einem Positionspapier am 26. März 2020 (https://bdi.eu/media/publikationen/#/publikation/news/acht-punkte-steuerplan-zur-bewaeltigung-der-corona-krise/) nun...

Mehr erfahren

DAC6 Reporting – Sind Sie vorbereitet?

Mit Wirkung zum 1. Juli 2020 tritt das Gesetz zur Umsetzung der 6. Version der Amtshilferichtlinie („DAC 6“) in Kraft. Mitteilungspflichtige grenzüberschreitende Steuergestaltungen sind ab dem 1.7.2020 dann grundsätzlich innerhalb von 30 Tagen und für den Übergangszeitraum 24. Juni...

Mehr erfahren